Die Schüler des JC Ruggell am 18. Winner A Judo-Turnier International in Baar

Die beiden Sportschüler und U15 Kämpfer des Judoclub Ruggell – Lino Heeb und Raphael Bicker – starteten am Sonntag am Internationalen Turnier in Baar. Lino Heeb kämpfte in der Kategorie -60kg und hatte vier Gegner, gegen welche es sich zu behaupten galt. Lino konnte den ersten Kampf für sich entscheiden, musste sich dann aber, leider gegen die anderen Kämpfer geschlagen geben. Er konnte sich dennoch, aufgrund seines Sieges zu Beginn, die Bronzemedaille umhängen lassen.

Raphael Bicker stand in der Kategorie -50kg auf den Wettkampfmatten. In dieser Kategorie waren acht Athleten am Start was bedeutete, dass im Doppel-K.O. System gekämpft wurde. Auch Raphael konnte seine erste Begegnung gewinnen und stand somit im Halbfinale. Dort und auch im folgenden Kampf um Rang drei, musste er nach sehr knappen Kämpfen, den Gegnern den Vorrang lassen und wurde somit Fünfter. Die beiden konnten an diesem Sonntag viele wertvolle Erfahrungen sammeln, mit welchen jetzt weitergearbeitet und an den Fähigkeiten gefeilt werden kann.

Bericht und Coaching – Tatjana Büchel / JC Ruggell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.