Ranking Turnier in Weinfelden – ein guter Start nach der Sommerpause

Veröffentlicht am

Vier Athleten des JC Ruggell standen am vergangenen Wochenende auf den Wettkampfmatten in Weinfelden. Tristan Frei startete am Samstag in der U18 Kategorie(-55kg). Er erkämpfte sich mit vier Siegen und einer Niederlage den starken 3. Schlussrang und sicherte sich die Bronzemedaille.

Am Sonntag stellten sich dann die U15 Kämpfer Dario Alfonso, Lino Heeb und Raphael Bicker der Konkurrenz. Lino startete -60kg und sicherte sich dank eines Sieges den verdienten 3. Rang. Raphael Bicker (-55kg) kämpfte stark, musste sich jedoch seinen beiden Gegnern beugen und konnte sich nicht rangieren. Dario Alfonso hatte ein straffes Programm zu bewältigen. Gleich fünfmal musste er in der Gewichtsklasse -45kg ran. Mit drei Siegen und zwei Niederlagen rangierte er sich auf dem starken 5. Schlussrang.

Betreut wurden der Ruggeller Nachwuchs von Esther Büchel, Judith Biedermann und Matthias Rietzler.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.