Der JC Sakura an der Ostschweizer Einzelmeisterschaft in St. Gallen

An der Ostschweizer Einzelmeisterschaft in St. Gallen standen am Sonntag, 5. November 2017 für den JC Sakura, die AthletInnen Anja Kaiser, Mareen Hollenstein, Max Mehser, Gabriel Aebi, Vitalis Römer, Aeneas Römer, Pit Pauli, Jon Pauli, Valentin Aebi, Alexander Schatzmann, Tiziano Tosolini, Gabriel Meier, Eowyn Meier und Chiara Schatzmann im Einsatz. Dabei konnte der JC Sakura viele Erfolge feiern.

Über Ostschweizer Meistertitel konnten sich Anja Kaiser bei der Elite, Mareen Hollenstein bei der U18 sowie Chiara Schatzmann, Gabriel Meier und Vitalis Römer bei den Schülern U11 freuen.

Sibermedaillen gab es für Mareen Hollenstein bei der Elite, Max Mehser bei der U18, Eowyn Meier bei der U11 sowie Jon Pauli und Valentin Aebi bei der U9. Auf das Podest kämpften sich mit jeweils dritten Plätzen auch Gabriel Aebi, Aeneas Römer (beide U13), Pit Pauli, Alexander Schatzmann und Tiziano Tosolini (alle U9).

Den Elitetitel sicherte sich Anja Kaiser übrigens durch einen Finalsieg gegen ihre Clubkollegin Mareen Hollenstein.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.