1000 Judokas – 56 Nationen aus 5 Kontinenten und 187 TrainerInnen beim TC Mittersill

Veröffentlicht

Phantastische Stimmung und sehr viel Schnee beim traditionellen EJU-Judotrainingscamp in Mittersill/Austria (OTC – Going for Gold).

Vom Montag, 7. Januar 2019 bis Dienstag, 15. Januar 2019 stand Mittersill ganz im Zeichen der Judoelite Europas. Die vielen Nationen sorgten für internationales Flair und zeigten wieder einmal, dass ein friedliches Miteinander verschiedener Kulturen möglich ist.

Holger Scheele fuhr nach dem Trainingscamp in Linz anfangs Jahr gleich weiter, um Raphael Schwendinger in Mittersill zu coachen. Womit die beiden wohl nicht gerechnet hatten, das waren die Schneemassen. Deshalb gibt es ausnahmsweise statt der vielen Judofotos, auch ein paar Impressionen aus dem Schneezauber in Österreich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.