Ein gelungener Auftritt der Nachwuchsjudokas des Judo Club Ruggell

Veröffentlicht

Letzten Sonntag, 1. März 2020 nahmen gleich 18 Nachwuchsjudokas des JC Ruggell am 7. Gommiswalder Schülerturnier teil.

Für einige der jungen Judokas war es der erste Turniereinsatz. Alle konnten sich gut in Szene setzen und gewannen in den verschiedenen Alters- und Gewichtskategorien zahlreiche Medaillen.

Turniersiege und somit die sehr verdiente Goldmedaille, erkämpften sich u.a. Manuel Bicker, Gabriel und Eowyn Meier sowie Vitalis Römer.

Die Silbermedaille überreicht bekamen Shawn Brendle, Mert Turhan, Emil Eberle, Jaro Heeb, Gabriel Zeller, Nik Foser und Timo Vogt, die allesamt sehr stolz sein dürfen.

Mit der Bronzemedaille im Gepäck kehrten die engagierten Judokas Amalie und Johannes von Wachter, Hannah Heeb, Wido Meier, Ruben Elkuch, Salome und Valentin Oehri nach Hause zurück.

Die Betreuer David Büchel und Matthias Rietzler waren sehr erfreut über die Leistungen – die Bemühungen in der Nachwuchsarbeit machen sich bezahlt und die Nachwuchsjudokas dürfen zu Recht stolz sein!