Raphael Schwendinger im TL in Leipzig / Deutschland vom 20. bis 26. August 2018

Veröffentlicht

Raphael Schwendinger ist vom 20. bis 26. August 2018 zur UWV (unmittelbare Wettkampfvorbereitung) in Leipzig / Deutschland
Zusammen mit dem Team vom Deutschen Judo-Bund e.V. um Bundestrainer Pedro Guedes, bereitet sich Raphael in der Messestadt auf weitere Turniere vor. Mit dabei ist das U21 und U23 Nationalteam von Deutschland, Dänemark, Brasilien, Grossbritannien, sowie Kämpfern aus Italien und Tschechien. Raphael hat so die Chance, sich mit den besten Junioren Europas und Südamerikas zu messen. Die Trainingseinheiten sind knallhart aber auch lehrreich.
Schon am Morgen geht es in aller Früh los mit einer Runde laufen, wobei man auf den Fotos sieht, wie motiviert die Kämpfer sind. Nach dem Frühstück gibt es wahlweise „Randori“, „Kraft“ oder „Technik“. Auch Sauna steht auf dem Programm; sodass die Judokas hier aus den „Vollen“ schöpfen können. Holger Scheele ist auch dabei und unterstützt Raphael bei seinen Trainings.

Am zweiten Tag gibt es nach dem Training zur Abwechslung ein Sightseeing – die Truppe hat viel Spass und ist beeindruckt von dieser schönen Stadt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.